Rutengänger


elektrosmog































Elektrosmog: Elektrische und magnetische Störfelder

Mit modernen geeichten elektronischen Messgeräten suche ich Störfelder und deren Ursprung, damit Sie wissen, woher die Belastungen kommen.


Hochfrequenz-Strahlung

Krank durch Elektrosmog ?

Elektromagnetische Hochfrequenz-Strahlung von Mobilfunk, Radar, Sendemasten, Richtfunk, Rundfunk, Wlan, DVB-T, Handys, Babyphonen, elektrischen Geräten usw. können unsere Gesundheit beeinträchtigen, in dem hormonelle und andere körperliche Vorgänge gestört werden, und zwar so stark, dass Erkrankungen ausgelöst werden können.

Besonders betroffen sind laut schwedischen Wissenschaftlern:

a) Die Zirbeldrüse: Störung der Melatoninproduktions-Schwächung des Imunsyems, Schlafstöungen, Müdigkeit, Unwohlsein, Depression usw.

b) Zentrum der Gesundheit (Blut-Hirn-Schranke) erhöhte Durchlässigkeit von Schadstoffen ins Gehirn (daher der Ausdruck "Dir haben sie wohl ins Gehirn geschissen“). Kognitive Störung (eine psychische Störung), ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom oder -störung), Demenz, Depressionen, Alzheimer usw.

c) Hirnanhangdrüse (Hypophyse) erhöhte Anregung der Nebennierenrinde, erhöhte Produktion von Cortisol. 

Flir Wärmebild

Kopferwärmung nach 30 Minuten Handy Telefonieren

Gepulste hochfrequente Strahlung aus dem Handys erzeugt physiologischen Stress!


Forscher finden alarmierende Spuren im Speichel. Viele renommierte Wissenschaftler kommen immer mehr zu der Überzeugung, dass Handy-Strahlung gefährlich sein kann!

Ob Ihr Handy oder Smartphone eine „Strahlenkanone“ ist oder nicht messe ich kostenlos bei Ihnen vor Ort, bei einer evtl. Haus- bzw. Wohnungsuntersuchung!

Selbstverständlich gebe ich Ihnen Tipps, wie Sie sich schützen können!

Lesen Sie dazu auch den Artikel auf der Seite

Ich komme zu Ihnen, messe den von Ihnen gewünschten Bereich aus, und berate Sie umfassend.

Bitte rufen Sie mich jetzt an oder schreiben Sie mir.
Drücken Sie auf den Knopf „Kontakt“ oder schreiben sie mir über WhatsApp.

Informations - Filme

dMobilfunk Gefahr! Handy / Handymasten, WLAN, Krebs, ADHS, Grenzwerte, Strahlung, Lobby (09/2015)


Elektrosmog-Quellen:

Stromverkabelungen
Lampentrafos
Hometrainer im Schlafzimmer
Quarzuhren, Quarzradiowecker
Kühlschränke unterhalb der Schlafstellen
Fernsehgeräte
Stereoanlagen
Trafos


Zählerkasten
Stromständer auf Dächern
Trafos bei Strom-Überlandleitungen
WLAN, Handymasten, Mobilfunk, Rundfunk, Fernsehen Radar, Richtfunk
Schnurlos-Telefone (besonders DECT Telefone )
Babyphon
etc.

Elektrische Wechselfelder

Elektrische Wechselfelder

Seite 1

Elektrische Wechselfelder

Seite 2

Elektrische Wechselfelder

Elektrische Wechselfelder

Seite 3

Elektrische Wechselfelder

Seite 4

Elektrische Wechselfelder

Elektrische Wechselfelder

Seite 5

Elektrische Wechselfelder

Seite 6

Hochfrequenz (HF)

Hochfrequenz (HF)

Seite 1

Hochfrequenz (HF)

Seite 2

Hochfrequenz (HF)

Hochfrequenz (HF)

Seite 3

Hochfrequenz (HF)

Seite 4

Magnetische Wechselfelder

Magnetische Wechselfelder

Seite 1

Magnetische Wechselfelder

Seite 2

Buchauszüge mit freundlicher Genehmigung der Firma Rayonex
grenzwerte Niederfrequenz


Bitte schreiben oder rufen Sie mich an, ich beraten Sie gerne kostenlos u. unverbindlich! 
Telefon:  0212 - 3829468   -   Handy: 0176 - 44575320